Ellen Klauke Ph.D.

Heilpraktikerin

Die JuicePLUS Kinderstudie

Bildschirmfoto 2014-05-02 um 22.35.42Die JuicePLUS Kinderstudie beobachtet, welche Auswirkung die Ergänzung der familiären Ernährung durch Juice PLUS+® Obst- und Gemüseauslese Kapseln auf das allgemeine Wohlbefinden der Kinder im Alter von 3 bis 21 Jahren hat.

Die Ernährung von Kindern in der westlichen Welt verändert sich dramatisch.
Sind Erwachsene zu beschäftigt und nehmen sich zu wenig Zeit, um sich mit den Ernährungsgewohnheiten der Kinder auseinander zu setzen?

Könnte es sein, dass wir Ernährung als zweitrangige Priorität in der Erziehung unserer Kinder betrachten, wo doch der altbekannte Spruch „Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr“ besonders auch auf das Ernährungsverhalten zutrifft?

Die Fakten sprechen eine klare Sprache:

Der Anteil der übergewichtigen Kinder in der gesamten westlichen Welt nimmt kontinuierlich zu, wobei bis zu 20% der Kinder davon betroffen sind!

  • Die Daten zeigen, dass der Konsum von Obst und Gemüse und daher von wichtigen Vitaminen und Pflanzenstoffen unter dem empfohlenen Wert liegt.
  • Unsere Kinder sind heute deutlich weniger körperlich aktiv als noch vor 50 Jahren.
  • Gesundheitsprobleme, die man normalerweise nur im Erwachsenenalter sieht, werden nun auch schon bei Kindern beobachtet.

Hier mehr

Kommentare sind geschlossen.